*Das war so überfällig*

…Und zwar ein Wochenende mit der lieben Karo und mit eins meiner Patenkinder – Livy. Nach einem kurzen Intermezzo im Juni war es ein wunderbares, aber vor allem so „überfälliges“ Wiedersehen mit den Beiden. Papa Hamlet musste leider schon Anfang Juli in die Staaten zurück, um den Boss nicht zu verärgern ;). So hatten wir ein Mädelstreffen der besonderen Art. Nachdem ich mich am Bahnhof von Karo verabschiedete, wusste ich bereits, dass Karo und Livy mir sehr fehlen werden. Freunde zu haben, die mir zurückspiegeln, dass sie in meiner Gegenwart sie selbst sein können, ist wohl eins der schönsten Komplimente an mich, wie auch ein wunderbares Statement an Freundschaft, welches ich an Karo postwendend und ohne „wenn“ & „aber“ zurück geben kann. Gewiss, es gibt noch so ein paar Andere auf die das auch zutrifft, Jawohl, …aber vorerst reicht’s hier mit den Lobeshymnen ;).

It’s time for me to prove it!

Bild 8_2(Family Maruicio – einfach himmlisch die drei: Karo, Hamlet und Livy).

lives essen1(Livy während kulinarischer Befindlichkeiten – sofern sie sich nicht von mir ablenken ließ – ich bin ganz unschuldig – wirklich!)

Bild 6 (Ausflüge ins Grüne)

D20_9891_1D20_9889_1D20_9884_2D20_9885_1(Glückliches Kind)

Bild 5(Glückliche Patentante)

Bild 3(Immer noch glückliches Kind – aber dieses Mal mit der Patentante).

Bild 7_1(Definitiv dankbare Freundin- denn das Wochenende mit Dir tat sosooooo gut :)!!!

One Reply to “*Das war so überfällig*”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.