Musik. Musik. Und noch mal Musik.

Oh, damals im Kinderkirchenchor, mit zig anderen zarten Kinderstimmchen hat es angefangen – mein „GesangsDebüt“.  Zu Beginn nicht unbedingt „weltbewegend“, aber wie ich jetzt finde für mich sehr prägend. Wöchentlich eine Stunde gratis Gesangsunterricht mitzunehmen und das vom Kindergarten bis ins stolze Abiturientenalter hinterlässt Spuren. Parallel dazu Instrumentalunterricht, zusätzlich weitere Einflüsse aus dem Bereich Performing Art dank King’s Kids (YWAM) machten die Sache rund. Ich wollte Musik, sie machen, mit und in ihr leben und ich wollte: SINGEN.

Anfangs in meinen 4 Wänden, aus voller Brust unter der Dusche (hat sich bis heute auch nicht geändert;), zusammen mit Freunden zu jeglicher Tages- und Nachtzeit, später zu „brüderrischen“ Konzertreisen mit Klassik & Gospel,  vermehrt in den letzten Jahren in Gemeinden, auf Hochzeiten oder ausgewählten Events. Meine Stimme – mit Sicherheit ausbaufähig und für den ein- oder anderen nur Durchschnitt. Mein Stil, noch im Findungsprozess. Meine Begeisterung & Freude dahingegen, trotz mancher auf & abs, ungebrochen, nachts bei Mondschein ein Liedchen zu trällern, und das NUR für mich (und ein bisschen auch für die Nachbarn, die keine andere Wahl haben –  hihi).

Und so klingt’s bei Camsmile.

Jesus you’re everything to me // Privataufnahme // 2003

Dream a little dream of me // Privataufnahme // 2003

Felsen in der Brandung // Text & Musik Till Flasask** // 2004

Überwinder // Text&Musik Georgia & Till Flassak)** // 2004

God is love  //  Musik & Text André Vacarro // 2004

** Diese Lieder und mehr findest du auf der CD: Worship Outlet  – CZW Worship Series

 Wonderful world  / Livemitschnitt mit André Vaccaro // 2014 

Autumn leaves // Livemitschnitt mit André Vaccaro // 2014 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.