*Das muss wohl an den Zahlen liegen*

…eigentlich habe ich es ja nicht so mit Zahlen, aber in diesem Fall mache ich wohl gern eine Ausnahme, denn vor genau 17 Monaten habe ich das Gleiche getan….Und was? Meine sichere Geldeinnahme gekündigt, um Träume zu leben. Bamm! Ein Mega-Schritt, denn ab jetzt heißt es für mich ganz neu auf dem Wasser zu laufen, wo physikalisch bewiesen, der Halt sehr wässrig ist. Ein Glaubensschritt, der mich wohl noch einige Kämpfe  kosten wird…Aber woher soll ich wissen, dass Gott trägt, wenn ich Gott nicht hier beim Wort nehme? Eine Lernerfahrung, auf die ich gern verzichten würde, aber ich meine, dass diese wohl in meinem Leben angebracht ist, denn Sicherheiten dieser Art aufgeben, geht direkt in mein Herz und an die Substanz. Und da will wohl auch Gott rein, um einiges „klar zu rücken“.

2 Replies to “*Das muss wohl an den Zahlen liegen*”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.